Vision

Der Geistesblitz-und wie er in die Welt kam: Episode 6

Dieser Beitrag ist der 7. Teil einer Serie zu unserer Studie zum kreativen Denken. Zum Prolog geht es hier. Zur Episode 1, “Visual Thinking”: hier. Zur Episode 2, “Kreative Haltung”: hier Zur Episode 3, “Die kreative Verfassung”: hier Zur Episode 4, “Der große Aha-Moment”: hier Zur Episode 5, “So oder so, der kreative Prozess”: hier Sollen …

IMG_5055

Visual Thinking

Seit einigen Tagen steht vor dem Kölner Dom ein Boot. Das Erzbistum Köln hat das sieben Meter lange Flüchtlingsboot gekauft, auf dem libysche Schlepper bis zu 100 Flüchtlinge über das Mittelmeer transportiert haben und es umständlich aus Italien nach Köln schaffen lassen. Die Menschen können es sehen und anfassen. Sie …

Erdomann_kl

Satire Royale

Wie wirklich ist die Wirklichkeit – und wer entscheidet das? 1938 soll eine Radiosendung eine Massenpanik ausgelöst haben. Bei der vermeintlichen Reportage über die Invasion Außerirdischer handelte es sich um ein Hörspiel des Romans „Krieg der Welten“ des Science Fiction Autors H. G. Wells. Das Buch wurde vom Regisseur Orson Welles …

Glotze

Forschen mit allen Sinnen

… ist der Titel unseres Artikels in der aktuellen Planung & Analyse – Zeitschrift für Marktforschung und Marketing. Gemeinsam geschrieben mit Sunay …

Obama

Viva La German Biergenuss

Heute bin ich über eine Meldung gestolpert, die mir einen Kommentar auf Kul-Tick wert ist Amerikanische Biertrinker haben Beck’s verklagt, weil auf …

Das Sommergedicht: Wa Wa Wattenmeer

Wa Wa Wattenmeer Das Wattenmeer, das Wattenmeer verschlingt die Menschen ringsumher Im Nebel stehst du zementiert Das Land ist weit, du bist …

Wir sind Flugzeugabsturz

„Mir gehen die Toten des Flugzeugabsturzes am Arsch vorbei. Ich bin auch nicht in Trauer. Ich habe die Menschen im Flugzeug weder gekannt noch …

roboter

Artefaktomorphismus

Eine Beobachtung Anthropomorphismus Wer hat sich nicht schon mal dabei erwischt, am Fahrkarten-Automaten zu stehen und nach dem dritten Abbruch zu sagen: …

Flodder

Das Gute, das Böse und das Dampfen

Heute will ich mal auf ein Kultur-Phänomen eingehen, dass vielleicht mehr Sprengkraft für die Kultur hat, als man glaubt: Die sogenannte E-Zigarette. …

punx

In der Verälterungsfalle

Gestern las ich im Spiegel eine Kolumne von Silke Burmester: „ARD und ZDF: In der Verjüngungsfalle“. Sie kritisiert, dass sich die öffentlich-rechtlichen …

Der Psychologie im Alltag auf der Spur

KULTICK empfiehlt immer wieder mal Sehens-, Hörens- und Lesenswertes rund um Themen zur Kultur. Diesmal möchten wir euch die Seite alltag-erleben empfehlen. …

Köln-20140201-00640_kl

Typisch deutsch?

Neulich wieder im Museum Im Museum für angewandte Kunst in Köln ist derzeit die Ausstellung „typisch deutsch“ von Rolf Sachs zu sehen. …

winfried

Lass deinen inneren Zombie raus

Letztes Jahr etwa um diese Zeit hatte ich mich schon mal in KULTICK über das Dschungelcamp ausgelassen. Für mich ist das Dschungelcamp …

Der Simulator

Eine Buchempfehlung Heute möchte ich ausnahmsweise mal einen Roman empfehlen: „Der Simulator“ von Marco Lalli. Mir hat das Buch die Zeit in der …

Michiegger

Machen Smartphones süchtig?

Eine objektive Polemik „Machen Smartphones süchtig?“ … las ich kürzlich in der Presse. Auch das RTL-Nachtjournal widmete dem Thema einen Beitrag (nicht …

gravity

Gravity – die Kunst des Loslassens

Eigentlich ist der Film „Gravity“ ein typischer US-Streifen mit den üblich verdächtigen Schauspielern: George Nesspresso Clooney und Sandra Speed Bullock. In Anbetracht …

553696_10201951426809735_1460293930_n

Alt und sexy

Forschungsergebnisse als Kunstaktion Am letzten Wochenende fanden die Offenen Ateliers in Köln statt. Wir hatten unser Atelier im Quartier am Hafen ebenfalls …

ausgebrannte

Kunst forscht

„Meine früheren Arbeiten hatten mich gelehrt, dass das künstlerische Schaffen eine Erkenntnistätigkeit ist, in der sich Wahrnehmen und Denken untrennbar vereinen. Ich …

Gabel-Messer-Löffel-Musik

Wenn ein Musikstück wie eine Gabel klingen würde, wie hört sich das an? Welchen Rhythmus hat Suppenlöffelmusik im Vergleich zu Messermusik und …

Ein Soundskribbling-Experiment

Wie klingt eigentlich der Weg, den man allmorgendlich zurücklegt? In welche Stimmungen kommt man dabei? Welche seelische Dramaturgie hat so ein Ritual? …

Spyvacy

Im Zuge der aktuellen Enthüllungen und Diskussion zum Thema Datenspionage und privacy, fiel mir ein, dass ich vor ca. 7 Jahren einen …

Stilblüten des Merchandising 1

Hätte ich sie nicht auf einem Wühltisch mit Tassen anderer (passenderer) Hersteller gefunden, hätte ich das für einen Scherz gehalten, aber ist …

Gibt’s dafür auch eine App?

Gerade entdeckt: Anti-Stress-Apps, die dabei helfen solllen, Stress im Alltag abzubauen und zur Ruhe zu kommen. Für Android und iOS gibt es …

Schleim und Fischabfälle

Ein spontaner Gedanke zum Fernsehabend… Donnerstag, 22:38, ich sehe gerade das Dschungelcamp. Fiona weiss nicht mal, wer Sean Connery ist, gut, dann …

Köln-20121229-00396

Design thinking or unthinking

Ich* habe bereits überall drauf gedrückt, selbst an Stellen die nicht im entferntesten nach einem Knopf oder Sensor aussahen, hab an allen …

Kreativitäts-Mythen III: Co-Creation

Im dritten Teil der „Kreativitäts-Mythen“ geht es um den weit verbreiteten Mythos, dass man mit Verbrauchern Ideen entwickeln kann… Warum den Text aber …

Der Schluckauf Gottes

Jetzt ist es amtlich: Wir alle haben Masse. Nicht meiner Ernährungsweise oder dem Wetter ist es zuzuschreiben, dass ich mich vorhin so …

hhhEMmmmm …

Eine spontane Gedanken-Blähung unmittelbar nach dem verlorenen Halbfinale Deutschland- Italien Jetzt mal als Ahnungslose. Bin ja eine Frau und verstehe bestenfalls was …

tatort_muenster

Gegenwelt Tatort Münster

Thiel und Boerne ist ein Gespann, das ungleicher nicht sein könnte. Da ist einmal der Ruhrpöttler Thiel, immer etwas ungepflegt und schlampig, …

automaten

Fremde Blicke

Zur Entstehung eines Kunstobjekts – “Fremde Blicke” nennt Herta Müller (Schriftstellerin) die Betrachtungsart alltäglicher Dinge, bei der man so schaut, als sähe …

Die heulende Linie 7

  … eine Beobachtung   Gleich heult sie wieder. Immer wenn sie „nächster Halt … Übergang zur Linie …“ sagt, hat sie …

Kreativitäts-Mythen II: Intuition

Oft hat man bei einer kreativen Idee keine Ahnung, woher sie gekommen ist. Tagelang hat man angestrengt drüber nachgedacht und just als …

fb

Facebook – Te Ki o te Motu

Heute auf Facebook. Ich erfahre, dass Conny gebügelt hat aber bügeln hasst, was sich Rudi gerade gekocht hat (Chilli ohne Carne), welche Musik …

Whitney lebt

Ich habe es tatsächlich auch getan, mir ein Album von Whitney Houston im iTunes Store gekauft. Und das, obwohl ich diese Art …

Gesund_kl

Burn dich out!

Wieder einmal titelt der Spiegel eine Ausgabe mit dem Thema Burnout. „Stress, Burnout, Depression – wo verläuft die Grenze zwischen krank und …

bleistift

Ist das Kunst oder kann das weg?

Kann man heute eigentlich Kunst noch als solche erkennen? Ist dies hier z.B. eine Kunst-Installation oder war der Elektriker nur noch nicht …

Lieselottes Pinscher

Lieselottes Pinscher spinkst aus Lieselottes Gucci, rings Lieselottes ganz Geschminks Lieselottes Ohren-Clips machen „zips“ in Liselottes Pinschers Zeh Lieselottes Pinscher weh Pinscher …

dax

Neulich im Fernsehen

Der Witz am Witz Es lief mal wieder eine der zahlreichen Comedy Sendungen. Auf 3sat (ich guck ja so Kultursender). Volker Pispers …

machtderbilder

Macht der Bilder

Es soll ein Photo gewesen sein, das maßgeblicher Auslöser für die Beendigung des Vietnamkriegs war. Das klingt nach einer dieser urbanen Legenden …

… und schon museumsreif!

Das ZKM (Zentrum für Kunst und Medientechnologie) in Karlsruhe stellt in seinem Medienmuseum aus, was man vor 20 Jahren noch stolz als …

In Geschichten verstrickt

Der Mensch ist seine Geschichte, sagt der Autor Schapp. Das Buch ist zwar nicht mehr das Aktuellste, die Denkweise darüber, was uns …

Alles Neuro?

Was die Hirnforschung verspricht und nicht halten kann von Ralf Caspary   In der Marktforschung, im Marketing, und sicher auch in vielen …

Yes, men!

Wie sagt man noch gleich? Es gibt nicht die falsche Klimakatastrophe nur die falsche Kleidung … Oder: Alle reden von der Klimakatastrophe. …

Interaktive Masche

Müssen interaktive Kunstwerke auch mit interaktiven digitalen Medien realisiert werden? Aber wieso denn? Es geht ebenso gut in traditioneller Masche. „Regula Michell …

Das Marken-Paradox

Blackspot klingt wie eine Marke, ist aber das Gegenteil und wird daher auch nicht von einer Firma, sondern einer  Anticorporation hergestellt.  Das …

Die Illusion der anderen

Buchempfehlung „Aber könnte es nicht sein, dass es Einbildungen gibt, die immer die der anderen sind, ohne jemals die eigenen Einbildungen von …

Imperator im Damensattel

von Volker Remy Das erste Daumenkino-Querblättern macht bereits Lust, sich auf das Buch einzulassen. So sollte ein Buch gestaltet sein. Das Auge …

Happy Birthyear, Barbie!

Fast vergessen! In diesem Jahr wurde Barbie 50! Am 9. März 1959 wurde die erste Mattel-Puppe auf der American Toy Fair in …