Künstlerische Forschung

In jedem Studiengang sollte in Zukunft ein Doktortitel möglich sein, beschloss die Bologna Reform, also auch in künstlerischen Studiengängen. Da eine Promotion immer eine wissenschaftliche Arbeit voraussetzt, war also künstlerische Forschung (Designforschung, Musikforschung, etc.) über die Hintertreppe in die akademische Wissenschaftswelt eingedrungen.

Seitdem wird viel diskutiert: Heisst es Forschen über Kunst, z.B. Erforschung von künstlerischen Prozessen oder von Kunstwerken? Oder meint es vielmehr Forschen mit / durch Kunst, also Kunst als Forschungsmethode?

InsightArt versteht künstlerische Forschung als Forschen mit / durch Kunst.

Kunst war schon immer –  je nach Kunstrichtung – eine forschende Welterschließung und das Kunstwerk das sinnlich zeigbare Ergebnis des Forschungsprozesses. Das besondere am künstlerischen Forschungsprozess ist, dass Forschen hier auch immer schon Kreieren / Neugestalten ist, also eine Forschungsgestaltung oder Gestaltungsforschung in einem iterativen Prozess von Anschauen und Gestalten (skizzieren / modellieren, etc).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.