Currently browsing category

Marken

Viva La German Biergenuss

  Heute bin ich über eine Meldung gestolpert, die mir einen Kommentar auf Kul-Tick wert ist Amerikanische Biertrinker haben Beck’s verklagt, weil auf den Etiketten „deutsche Qualität“ und „stammt aus Bremen, Deutschland“ steht. Tatsächlich wird das Bier aber seit 2012 in St. Louis gebraut. Die Biertrinker sahen sich getäuscht (Bericht …

Gibt’s dafür auch eine App?

  Gerade entdeckt: Anti-Stress-Apps, die dabei helfen solllen, Stress im Alltag abzubauen und zur Ruhe zu kommen. Für Android und iOS gibt es Apps, die einige Minuten Naturbilder zeigen, Meeresrauschen und Vogelgezwitscher abspielen, Anleitungen für eine Fußmassage geben, oder gar den eigenen Stresslevel zu messen. Indem man den Finger auf …

Gegenwelt Tatort Münster

  Thiel und Boerne ist ein Gespann, das ungleicher nicht sein könnte. Da ist einmal der Ruhrpöttler Thiel, immer etwas ungepflegt und schlampig, meist verkatert, und wenn er es nicht ist, sieht er zumindest so aus. Auf der anderen Seite Professor Boerne, der Leichenfledderer aus der High Society, der Wagner …

Facebook – Te Ki o te Motu

  Heute auf Facebook. Ich erfahre, dass Conny gebügelt hat aber bügeln hasst, was sich Rudi gerade gekocht hat (Chilli ohne Carne), welche Musik Judith heute hört, außerdem philosophische Beobachtungen von Marc, eine witzige Seite von Hardy, und mal wieder völlig belanglose Neuigkeiten von Frank. Ein ganz normaler Tag auf Facebook. …

Das Marken-Paradox

  Blackspot klingt wie eine Marke, ist aber das Gegenteil und wird daher auch nicht von einer Firma, sondern einer  Anticorporation hergestellt.  Das Projekt ging ursprünglich von der konsumkritischen Bewegung Adbusters aus, die  jedes Jahr zum “Buy nothing day” auf Deutsch Kauf-Nix-Tag aufrufen. Es ist eine Nonprofit Organisation mit dem …