Currently browsing tag

Marianne Lindow

Was darf Kunst?

  Beinahe tagtäglich werden wir mit Krieg, Leid und Tod in den Nachrichten konfrontiert. In aller Regel können wir solche Berichte und Bilder gut auf Distanz zu uns halten. Das Medium Fernsehen hilft uns dabei, weil es die Dinge einordnet, erklärt, erläutert, filtert, während wir bequem auf dem Sofa sitzen. …

Böse Bilder – die Rückseite der Seele

  An diesem Wochenende zeigt die Kölner Künstlerin Marianne Lindow „Böse Bilder“ im Quartier am Hafen in Q18. Wir haben sie uns angesehen und befinden: Ja, sie sind böse. Mein allererster Eindruck war: Ach, guck mal, Marianne malt auch liebliche Bilder, alles so hell und so viel rosa, und so …